10 neue Atemschutzgeräteträger*innen ausgebildet

Am Samstag, den 23.03.2024 legten 10 Feuerwehrleute die Prüfung zum/zur Atemschutzgeräteträger*in erfolgreich ab. Nach einer sehr intensiven Woche, in der täglich geübt und gelernt wurde, starten die Kräfte nun gut ausgebildet in den Einsatzdienst. Folgende Wehren können sich über Verstärkung freuen: Miltenberg, Breitendiel, Collenberg und Amorbach. Wir wünschen bei allen Einsätzen viel Erfolg!

Teile den Beitrag

Planübung im KBM-Bereich 2/3

Am Dienstag, den 09.04.2024 fand im Feuerwehrhaus in Eichenbühl eine Planübung im KBM-Bereich 2/3 statt. Angenommen wurde ein Brand in einem Gebäude der Biogasanlage in Heppdiel mit vermissten Personen. Nach

Weiterlesen »
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner