Dachstuhlbrand in Eschau

Am 1.1.2024 um 10:52 Uhr wurden die Feuerwehren Eschau, Sommerau, die Drehleiter der ICO und der Kreisbrandmeister MIL 3/3 zu einem Brand am Gebäude nach Eschau alarmiert.
Ein angrenzend wohnender Feuerwehrmann gab kurz nach Alarmierung eine detailliertere Lagemeldung an die Leitstelle ab und erhöhte das Stichwort auf Brand Dachstuhl. Daraus resultierend wurden die Feuerwehr Hobbach und die Drehleiter der Feuerwehr Heimbuchenthal ebenfalls hinzualarmiert.
Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde umgehen unter schwerem Atemschutz ein C-Strahlrohr im Außenangriff vorgenommen. Durch das schnelle Eingreifen der Einsatzkräfte konnte ein Übergreifen auf die Nachbarhäuser verhindert werden.
Die angrenzenden Nachbarhäuser wurden durch die Feuerwehren engmaschig kontrolliert. Um 13 Uhr konnte „Feuer aus“ gemeldet werden. Bis 16 Uhr wurde durch die örtliche Feuerwehr eine Brandwache gestellt.

Teile den Beitrag

Nachbesprechung Stabsrahmenübung

Am Freitag, den 23.02.2024 fand gemeinsam mit den Kamerad*innen aus Rheinland-Pfalz im Landratsamt Miltenberg eine Nachbesprechung der Kontingentübung vom Herbst 2023 mit dem Szenario „Großräumige Unwetterlage im Gemeindegebiet Kirchzell“ statt.

Weiterlesen »

Zwei Atemschutzlehrgänge abgeschlossen

Wieder konnten zwei Lehrgänge zum/zur Atemschutzgeräteträger*in in der ICO erfolgreich beendet werden. Bereits im Dezember 2023 und im Januar 2024 bereiteten sich 20 Feuerwehrfrauen und -männer in jeweils 3 Wochen

Weiterlesen »

Gemeinsame Übung der UG-ÖEL

Am Donnerstag, 08. Februar 2024 fand die erste gemeinsame UG-ÖEL Übung der beiden Standorte Großheubach und Obernburg statt. Angenommen war ein Zugunglück auf der Bahnstrecke Miltenberg – Wertheim in Bürgstadt.

Weiterlesen »
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner