FF Obernburg legt die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“ erfolgreich ab

Am Freitag, 14.07.2023 absolvierte die Feuerwehr aus Obernburg mit einer Gruppe die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“.

Die Schiedsrichter Thomas Zimmermann, Josef Vornberger und Marcel Schreiber konnten den Kamerad*innen zur erfolgreich bestandenen Prüfung gratulieren.

Besonderheit dieser Leistungsprüfung war, dass die Feuerwehr Obernburg, die erste Wehr im Landkreis Miltenberg ist, die die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“ mit akkubetriebenem Rüstsatz absolviert hat.

Folgende Abzeichen konnten an die Prüflinge übergeben werden:

3x Stufe 2 Silber

2x Stufe 3 Gold

1x Stufe 4 Gold-Blau

3x Stufe Gold-Rot

Die Kreisbrandinspektion gratuliert den Teilnehmer*innen zur erbrachten Leistung und bestandenen Leistungsprüfung.

Teile den Beitrag

Zwei Atemschutzlehrgänge abgeschlossen

Wieder konnten zwei Lehrgänge zum/zur Atemschutzgeräteträger*in in der ICO erfolgreich beendet werden. Bereits im Dezember 2023 und im Januar 2024 bereiteten sich 20 Feuerwehrfrauen und -männer in jeweils 3 Wochen

Weiterlesen »

Gemeinsame Übung der UG-ÖEL

Am Donnerstag, 08. Februar 2024 fand die erste gemeinsame UG-ÖEL Übung der beiden Standorte Großheubach und Obernburg statt. Angenommen war ein Zugunglück auf der Bahnstrecke Miltenberg – Wertheim in Bürgstadt.

Weiterlesen »

Brand eines Wohncontainers in Leidersbach

Am Morgen des 9.02.2024 wurden die Feuerwehren Leidersbach, Rosbach, Sulzbach und der Kreisbrandmeister MIL 3/2 Sebastian Zimmer zu einem brennenden Wohncontainer in Leidersbach gerufen. Das Feuer konnte dank des schnellen

Weiterlesen »
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner