Innenangrifftraining in Erlenbach

Am letzten Freitag und Samstag konnten sich insgesamt 39 Teilnehmende aus dem gesamten Landkreis bei einem Innenangrifftraining weiterbilden. In Zusammenarbeit mit dem FlashOverTeam konnten wir über 2 Tage hinweg in mehreren kurzweiligen Durchgängen Themen wie die Türöffnung mittels Halligan-Tool, das Löschen eines Fass- und Werkstattbrand und vieles mehr praktisch üben. 

Wir bedanken uns bei den beiden Ausbildern des FlashOverTeam für die zwei lehrreichen Tage und freuen uns schon auf die nächsten Einheiten im Mai und Oktober.

Teile den Beitrag

Planübung im KBM-Bereich 2/3

Am Dienstag, den 09.04.2024 fand im Feuerwehrhaus in Eichenbühl eine Planübung im KBM-Bereich 2/3 statt. Angenommen wurde ein Brand in einem Gebäude der Biogasanlage in Heppdiel mit vermissten Personen. Nach

Weiterlesen »
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner