Johannes Becker zum Ehren-Kreisbrandinspektor ernannt

Zum Ehrenabend des Landkreises Miltenberg zur Verleihung des staatlichen Ehrenzeichens am 23. September 2022 gab es eine ganz besondere Ehrung.

Johannes Becker wurde von der Kreisbrandinspektion Miltenberg zum Ehren-Kreisbrandinspektor ernannt. Becker war 1986 zum Kreisbrandmeister im Bereich 3/3 bestellt worden. Zum 01.01.2001 wurde er Fach-KBI für Funk. Gut zehn Jahre später übernahm er den KBI-Bereich 3 und war für die Feuerwehren im nördlichen Landkreis Miltenberg zuständig.

Becker war weit mehr als nur Kreisbrandinspektionsmitglied. Er war Ausbilder in Grundlehrgang und MTA, in Funk und Maschinistenlehrgang. Als Schiedsrichter war er auch an Abnahmen für Leistungsabzeichen beteiligt.

Ende 2019 beendete er seine aktive Zeit in der Kreisbrandinspektion Miltenberg. Im Kreisfeuerwehrverband ist er aber heute noch als Schatzmeister tätig. Zudem wirkt er in der Öffentlichkeitsarbeit mit und kümmert sich um den Zündfunken.

Aus den Händen von Landrat Jens-Marco Scherf und Kreisbrandrat Martin Spilger erhielt Becker die Ernennungsurkunde und ein Present. Spilger bezeichnete die Ernennung zum Ehren-KBI als überfällig und verdient. Die anwesenden Feuerwehrleute feierten die Ehrung mit stehenden Ovationen.

Teile den Beitrag

MTA-Zwischenprüfung in Stadtprozelten

Am 30.11.2022 legten 12 Feuerwehrfrauen und – männer aus dem KBM Bereich 2/4 die MTA-Zwischenprüfung in Stadtprozelten ab. Auf Grund der guten Prüfungsergebnisse konnten die Teilnehmer*innen aus 5 Gemeinden ihre

Weiterlesen »

Verkehrsunfall in Rück-Schippach

Am 30.11.2022 um 11:43 Uhr wurden die Feuerwehren des Marktes Elsenfeld und die Kreisbrandinspektion Miltenberg vertreten durch den MIL3 zu einem Verkehrsunfall nach Rück-Schippach alarmiert. Nach Eintreffen der Feuerwehren wurden

Weiterlesen »

MTA-Abschlussprüfung in Niedernberg

16 Teilnehmer*innen aus Breitenbrunn, Breitendiel, Collenberg, Ebersbach, Hofstetten, Niedernberg und Sommerau legten am Samstag, den 26.11.2022 in Niedernberg ihre MTA-Abschlussprüfung erfolgreich ab. Die Kreisbrandinspektion Miltenberg gratuliert den neuen Truppführer*innen!

Weiterlesen »

Großübung in Hobbach

Am Samstag den 19.11.2022 um 14 Uhr wurden die Feuerwehren des Marktes Eschau zum Landschulheim Hobbach alarmiert. Hier lautete das Stichwort Brand B4 mehrere Personen in Gefahr, Brand droht auf

Weiterlesen »

B3 in Mönchberg

Am 20.11.2022 um 18:32 Uhr wurden die Feuerwehr Mönchberg, Feuerwehr Schmachtenberg, die Drehleiter der Feuerwehr Großheubach und der Kreisbrandinspektor MIL 3 nach Mönchberg in die Untere Dorfstraße zu einem Kellerbrand

Weiterlesen »
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner