Staatsminister Joachim Herrmann überreicht Umweltauszeichnung an das Gästehaus und Restaurant St. Florian

Anlässlich eines Besuchs im Gästehaus und Restaurant St. Florian (Bayer. Feuerwehrerholungsheim) in Bayerisch Gmain, überreichte der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann die DEHOGA- Umweltauszeichnung in GOLD.
Die Auszeichnung wurde vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) initiiert und von unabhängigen Firmen bewertet.
Nachhaltiges und umweltbewusstes Handeln sind inzwischen unverzichtbarer Teil einer professionellen Betriebsführung. Das Bayer. Feuerwehrerholungsheim stellt sich diesen Herausforderungen und hat sich an der Prüfung und Bewertung erfolgreich beteiligt.
Für den „DEHOGA Umweltcheck“ musste sich der gesamte Betrieb einer kritischen Überprüfung der Bereiche

  1. Energie- und
  2. Wasserverbrauch,
  3. Abfallaufkommen bzw. Restmüll und
  4. Lebensmittel, wie beispielsweise der regionale Einkauf, unterziehen.
    Für jede der vier Kategorien sind differenzierte Grenzwerte und Anforderungen für die Auszeichnungsstufen Bronze, Silber und Gold festgelegt. Das Gästehaus und Restaurant St. Florian hat in allen Bereichen die für GOLD erforderlichen Grenzwerte erheblich unterschritten und damit die Auszeichnung in Gold erhalten.
    Innenminister Herrmann stellte in seinem Grußwort die Umweltanforderungen heraus und gratulierte dem Gästehaus und Restaurant St. Florian zur weitsichtigen Betriebsführung und zur Auszeichnung.
    Bildrechte: Verein Bayer. Feuerwehrerholungsheim e.V.

Teile den Beitrag

Zwei Atemschutzlehrgänge abgeschlossen

Wieder konnten zwei Lehrgänge zum/zur Atemschutzgeräteträger*in in der ICO erfolgreich beendet werden. Bereits im Dezember 2023 und im Januar 2024 bereiteten sich 20 Feuerwehrfrauen und -männer in jeweils 3 Wochen

Weiterlesen »

Gemeinsame Übung der UG-ÖEL

Am Donnerstag, 08. Februar 2024 fand die erste gemeinsame UG-ÖEL Übung der beiden Standorte Großheubach und Obernburg statt. Angenommen war ein Zugunglück auf der Bahnstrecke Miltenberg – Wertheim in Bürgstadt.

Weiterlesen »

Brand eines Wohncontainers in Leidersbach

Am Morgen des 9.02.2024 wurden die Feuerwehren Leidersbach, Rosbach, Sulzbach und der Kreisbrandmeister MIL 3/2 Sebastian Zimmer zu einem brennenden Wohncontainer in Leidersbach gerufen. Das Feuer konnte dank des schnellen

Weiterlesen »
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner