Tagesseminar Ölwehr in der SFS Würzburg

Am 01. und 02. Juni finden zwei Tagesseminare Ölwehr für die Standorte der AB Ölwehr in der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg statt. Aus dem Landkreis Miltenberg nehmen je zwei Feuerwehrleute vom Standort Obernburg teil, wo ein solcher Abrollbehälter stationiert ist. Dieser ist in den Seminaren mit eingesetzt.

Die Seminare unter der Leitung von Jürgen Schemmel sind mit den Erfahrungen im Kontingentseinsatz Ölwehr Bayern im Ahrtal im vergangenen Sommer entstanden und ausgebucht. Für 2023 sind weitere drei Durchgänge angedacht.

Teile den Beitrag

Verkehrsunfall auf St507

Am 28.09.2022 kam es auf der Staatsstraße 507 in Neunkirchen zu einem Verkehrsunfall. Zwei PKW stießen im Begegnungsverkehr frontal zusammen, es gab zwei leicht verletzte Personen. Um 15:26 Uhr wurden

Weiterlesen »

THL: Person unter Zug

Mit dieser Meldung wurden gestern um 22:35 Uhr die Feuerwehren Trennfurt, Wörth und die Kreisbrandinspektion nach Klingenberg an den Bahnhof alarmiert. Eine am Gleisbett liegende Person wurde von einem einfahrenden

Weiterlesen »

B4 in Breitenbrunn

Am 21.09. um 22.25 Uhr wurden die Feuerwehren Breitenbrunn, Altenbuch, Faulbach, Kreuzwertheim und Grossheubach mit DLK u. UG-ÖEL zu einem B4 Landwirtschaft/Scheune alarmiert. Bei der Lageerkundung konnte festgestellt werden, dass

Weiterlesen »

Kreisfeuerwehrverbandsversammlung am 18.09.2022

Zur ersten Kreisfeuerwehrverbandsversammlung Miltenberg unter Führung von KBR Spilger trafen sich die Vetreter/innen der Feuerwehren und der Feuerwehrvereine am 18.09.2022 in der Kulturhalle Eisenbach. Es standen bei dieser Versammlung Wahlen

Weiterlesen »
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner