Verkehrsunfall auf B469 Höhe Laudenbach

Ein Subaru Forester, aus Richtung Obernburg kommend, wollte zwischen den Anschlussstellen Laudenbach ein Fahrzeug überholen und übersah dabei den entgegenkommenden BMW X3. Die zwei Fahrzeuge kollidierten mit der jeweils linken Seite.

Der Subaru überschlug sich und blieb auf seinem Dach liegen. Der Fahrer konnte ohne größeren technischen Aufwand, befreit werden. Der BMW-Fahrer kam mit dem Schrecken davon.  Durch herumfliegende Trümmerteile kam es außerdem noch zu einer Beschädigung an einen Mercedes.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Laudenbach, Kleinheubach und Großheubach, sowie MIL 2/1.

Teile den Beitrag

MTA-Zwischenprüfung in Eichenbühl

Am Dienstag, den 21.06.2022 fand in Eichenbühl die MTA-Zwischenprüfung statt. Insgesamt  fünf Teilnehmer aus Breitendiel, Eichenbühl, Neunkirchen und Umpfenbach legten die Prüfung erfolgreich ab.

Weiterlesen »
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner