Verkehrsunfall auf Staatsstraße beim Kloster Himmelthal

Am Dienstag den 26.04.2022 um 14:03 wurden die Feuerwehren  Rück-Schippach und Elsenfeld, sowie die Kreisbrandinspektion Miltenberg mit MIL 3/3 zu einem Verkehrsunfall mit dem Stichwort VU mehrere PKV auf die St. 2308 alarmiert. Ein PKW kam aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Mini. 

Die Personen wurden vom Ersteintreffenden KBM gesichtet und eine detaillierte Lagemeldung an der Leitstelle abgegeben. Die Feuerwehren sicherten die Unfallstelle ab und stellten den Brandschutz sicher. Anschließend leiteten sie den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei. Im Anschluss banden sie auslaufende Betriebsmittel mit Ölbindemittel und reinigten die Fahrbahn. Die Verkehrsregelungen wurden durchgeführt bis die Verunfallten PKW abgeschleppt waren. Die Einsatzdauer betrug ca. 2 Stunden

Teile den Beitrag

Türöffnungsseminar in Stadtprozelten

Heute fand im Gerätehaus der Feuerwehr Stadtprozelten gemeinsam mit der Feuerwehr Laudenbach und Kleinwallstadt ein Türöffnungsseminar statt. In diesem äußerst interessanten 7-stündigen Seminar ging es zuerst in der Theorie um

Weiterlesen »

Verkehrsunfall in Großheubach

Am Sonntag, den 08.01.23 um 00:12 Uhr wurde die Feuerwehr Großheubach sowie die Kreisbrandinspektion Miltenberg mit dem MIL 2/1 zu einem Verkehrsunfall mit mehreren PKW auf die St2309, Auf –

Weiterlesen »

Zimmerbrand in Großheubach

Am Sonntag, den 01.01.2023 wurde um 12:20 Uhr in Großheubach zu einem B3 Brand Gebäude alarmiert. Im Ortsgebiet brannte ein Kinderzimmers in einem ausgebauten Dachstuhl. Kinder hatten dort mit einem

Weiterlesen »

Resümee der Silvesternacht

Gestern Nacht um 23:59 Uhr wurde die Feuerwehr Obernburg zusammen mit der Drehleiter der Werkfeuerwehr ICO und dem Kreisbrandmeister MIL 3/2 mit dem Stichwort B3 im Freien am Gebäude alarmiert.

Weiterlesen »
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner