Das MTA-Jahr 2021 endet in Laudenbach!

In 27 Prüfungen im laufenden Jahr wurden trotz der Pandemielage und unter besonderen Bedingungen 232 Teilnehmer*Innen in der Modularen Truppausbildung durchgeschleust. Laudenbach machte mit insgesamt neun Prüflingen der Feuerwehren Elsenfeld und Laudenbach den Abschluss.

Aufgrund der aktuellen Lage traten die beiden Wehren zeitversetzt und unter 2G+ – Bedingungen an. Unter den kritischen Augen des Prüferteams um KBI Thomas Zimmermann meisterten die Blaukittel die schriftliche, die Trupp- und die Gruppenaufgabe mit sehr guten Ergebnissen. Mit der damit erworbenen Truppführerqualifikation warten auf manchen Floriansjünger im nächsten Jahr weiterführende Lehrgänge, wie zum Beispiel der Atemschutzgeräteträgerlehrgang.

Das sind die frischgebackenen Truppführer: Aaron Draude, Niklas Hirsekorn, Jens Weber (alle FF Elsenfeld), Florian Breitenbach, Kai-Uwe Klein, Martina Ludwig, Sven Ruppert, Reno Staab, Matthias Wolz (alle FF Laudenbach)

Teile den Beitrag

Türöffnungsseminar in Stadtprozelten

Heute fand im Gerätehaus der Feuerwehr Stadtprozelten gemeinsam mit der Feuerwehr Laudenbach und Kleinwallstadt ein Türöffnungsseminar statt. In diesem äußerst interessanten 7-stündigen Seminar ging es zuerst in der Theorie um

Weiterlesen »

Verkehrsunfall in Großheubach

Am Sonntag, den 08.01.23 um 00:12 Uhr wurde die Feuerwehr Großheubach sowie die Kreisbrandinspektion Miltenberg mit dem MIL 2/1 zu einem Verkehrsunfall mit mehreren PKW auf die St2309, Auf –

Weiterlesen »

Zimmerbrand in Großheubach

Am Sonntag, den 01.01.2023 wurde um 12:20 Uhr in Großheubach zu einem B3 Brand Gebäude alarmiert. Im Ortsgebiet brannte ein Kinderzimmers in einem ausgebauten Dachstuhl. Kinder hatten dort mit einem

Weiterlesen »

Resümee der Silvesternacht

Gestern Nacht um 23:59 Uhr wurde die Feuerwehr Obernburg zusammen mit der Drehleiter der Werkfeuerwehr ICO und dem Kreisbrandmeister MIL 3/2 mit dem Stichwort B3 im Freien am Gebäude alarmiert.

Weiterlesen »
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner