Förderung von neuen Feuerwehrhäusern in Bayern

Der Kreisfeuerwehrverband Aschaffenburg und die Kreisbrandinspektion Aschaffenburg treten angesichts explodierender Baupreise schon seit dem vergangenen Jahr für eine zusätzliche Unterstützung der Gemeinden, die einen Feuerwehrhausneubau anstehen haben, ein. Im Landkreis Miltenberg laufen gerade Planungen, bzw. Bauvorhaben für vier Feuerwehren und auch hier fühlt sich die Förderung oft nur wie der berühmte Tropfen auf den heißen Stein an. Die Kreisbrandinspektion Miltenberg unterstützt darum die Initiative der Nachbarn im Landkreis Aschaffenburg. Hier sehen Sie die vollständige Stellungnahme des Kreisfeuerwehrverbands Aschaffenburg:

https://www.kfv-ab.de/index.php/news/nachrichten/6094-foerderung-von-neuen-euerwehrhaeusern-in-bayern

Teile den Beitrag

Dreiländertreffen 2024

Am Samstag, den 06. Juli 2024 fand das alljährliche Dreiländertreffenim Rahmen der 150-Jahr Feier der Freiwilligen Feuerwehr Weilbach mit insgesamt55 Jugendfeuerwehr- und 17 Kinderfeuerwehrmannschaften aus demOdenwaldkreis, dem Neckar-Odenwald-Kreis sowie dem

Weiterlesen »

AGT Lehrgang im ICO abgeschlossen

In der Zeit vom 18.06. bis 06.07.2024 fand der fünfte Lehrgang zum/zur AtemschutzgeräteträgerIn in diesem Jahr statt. Eine Teilnehmerin sowie 9 Teilnehmer aus den Feuerwehren Großwallstadt, Großheubach, Kleinwallstadt, Mechenhard, Niedernberg

Weiterlesen »

Ausbildungswochenende der UG-ÖEL

Von Samstag bis Sonntag (29. und 30.6.24) fand in Eichenbühl ein Ausbildungswochenende für die UG-ÖEL statt. Von der Staatlichen Feuerwehrschule Geretsried war Ausbilder Alexander Janta aus dem Fachbereich Katastrophenschutz vor

Weiterlesen »
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner