Klausurtagung der Kreisbrandinspektion

Einen ganzen Samstag saßen Fachberater*innen, Kreisbrandmeister, Kreisbrandinspektoren und Kreisbrandrat zu wichtigen Themen zusammen. FB IT Dominik Lermann erläuterte zunächst Abläufe in der Arbeit mit MS Office. Dann übernahm KBI Hauke Muders mit dem Thema Stabrahmenübung im Oktober. Vor der Mittagspause informierten KBM Sebastian Zimmer über Ölwehr und Kommandant Jürgen Schnabel zum Wasserfördersystem HFS am Standort Großwallstadt. 

Am Nachmittag stellten die Kreisbrandmeister Christopher Braun und Wolfgang Schmitt den aktuellen Stand des ELW MIL 10/1 und der Kreiseinsatzzentrale vor. KBI Patrick Walter referierte über beabsichtigte Ausbildungskonzepte. Die neue FwDV 500 war das Thema von KBM Helge Killinger, ehe die KBIs Hauke Muders und Albert Klug Abläufe und Aufgaben in Flächenlagen behandelten.

KBR Martin Spilger dankte dem Landratsamt für die Stellung der Örtlichkeit und allen Rednern und Helfern, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.  

Teile den Beitrag

MTA-Zwischenprüfung in Rück-Schippach

Am Donnerstag, 16.05.2024 legten 21 Prüflinge das MTA-Basismodul in Rück-Schippach erfolgreich ab. Die Teilnehmenden kamen aus den Feuerwehren Wörth, Erlenbach, Röllfeld, Leidersbach, Rück-Schippach, Laudenbach, Mechenhard und Weilbach. Die Kreisbrandinspektion gratuliert

Weiterlesen »

Innenangrifftraining in Erlenbach

Bereits am letzten Wochenende wurden wieder 4 Durchgänge des Innenangrifftrainings angeboten. Bereits zum zweiten Mal konnten wir hierfür das FlashOverTeam aus dem Raum Regensburg gewinnen. Nach einer kurzen Theorieeinheit und

Weiterlesen »

Actionday 2024

Am vergangenen Samstag, den 04. Mai 2024 fand der 7. Actionday der Jugendfeuerwehr Unterfranken bei uns im Landkreis Miltenberg in Roßbach statt. Insgesamt waren 26 Mannschaften aus ganz Unterfranken sowie

Weiterlesen »
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner