Kreisfeuerwehrverbandsversammlung am 18.09.2022

Zur ersten Kreisfeuerwehrverbandsversammlung Miltenberg unter Führung von KBR Spilger trafen sich die Vetreter/innen der Feuerwehren und der Feuerwehrvereine am 18.09.2022 in der Kulturhalle Eisenbach.

Es standen bei dieser Versammlung Wahlen bei allen durch Wahl zu besetzenden Posten an.

Den Grußworten von KBR Spilger, Herrn Bürgermeister Fieger und von Herrn Landrat Scherf folgte die Bildung eines Wahlausschusses durch Herrn Bgm. Fieger und Herrn LR Scherf.

Nachdem sich die Wahlversammlung einstimmig auf eine Wahl per Akklamation ausgesprochen hat, wurden die Posten des Stellvertretenden Vorsitzenden, des Schriftführers, des Schatzmeisters, der Kassenprüfer, der Stellvertreter der Feuerwehren Süd und Nord und die Stellvertreter der Vereine Süd und Nord zur Wahl gestellt.

Gegen die im Vorfeld gefundenen Kandidaten wurden während der Versammlung keine Gegenkandidaten aufgestellt.  

Einstimmig mit je einer Enthaltung durch den Kandidaten selbst wurden folgende Funktionen im Amt gewählt:

  • Stellvertretender Vorsitzender: 
  • Schriftführer:
  • Schatzmeister:
  • Kassenprüfer 1:
  • Kassenprüfer 2:    
  • Vertreter/in der Feuerwehren Süd:
  • Vertreter/in der Feuerwehren Nord:
  • Vertreter/in der Feuerwehrvereine Süd:
  • Vertreter/in der Feuerwehrvereine Nord:
  • Kreisfeuerwehrärztin:
  • KBI Hauke Muders (Amtsinhaber)
  • KBM Helge Killinger (Amtsinhaber)
  • Johannes Becker (Amtsinhaber)
  • 1 Kdt. Michael Grundmann (Amtsinhaber)
  • Florian Herbert (bisher Walter Rohde)
  • 1. Kdt. Udo Neuberger (Amtsinhaber)
  • 1. Kdt. Felix Zimmermann (bisher Silvia Wüst)
  • Roland Schumann (Amtsinhaber)
  • Matthias Lüft (bisher Florian Herbert)
  • Dr. Jutta Weimer (Amtsinhaberin)

Die neue Frauenbeauftragte des Kreisfeuerwehrverbandes ist Frau Laura Schachner von der FF Großwallstadt.

Es wurden in der Versammlung auch gleich mehrere Termine abgestimmt. So findet die nächste reguläre Verbandsversammlung am 12.03.2023 nach der Kommandantendienstversammlung statt. 

Der Kreisfeuerwehrtag im Jahr 2024 wird bei der FF Wörth stattfinden. 

Zum Abschluß dankte KBR Spilger allen Teilnehmer/innen für die erfolgreiche Wahl, der FF Eisenbach für die Unterstützung und schloss die Versammlung um 10:48 Uhr.

Teile den Beitrag

MTA-Zwischenprüfung in Rück-Schippach

Am Donnerstag, 16.05.2024 legten 21 Prüflinge das MTA-Basismodul in Rück-Schippach erfolgreich ab. Die Teilnehmenden kamen aus den Feuerwehren Wörth, Erlenbach, Röllfeld, Leidersbach, Rück-Schippach, Laudenbach, Mechenhard und Weilbach. Die Kreisbrandinspektion gratuliert

Weiterlesen »

Innenangrifftraining in Erlenbach

Bereits am letzten Wochenende wurden wieder 4 Durchgänge des Innenangrifftrainings angeboten. Bereits zum zweiten Mal konnten wir hierfür das FlashOverTeam aus dem Raum Regensburg gewinnen. Nach einer kurzen Theorieeinheit und

Weiterlesen »

Actionday 2024

Am vergangenen Samstag, den 04. Mai 2024 fand der 7. Actionday der Jugendfeuerwehr Unterfranken bei uns im Landkreis Miltenberg in Roßbach statt. Insgesamt waren 26 Mannschaften aus ganz Unterfranken sowie

Weiterlesen »
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner