Sieben Prüflinge meistern MTA-Abschlussprüfung in Eichelsbach

Die Feuerwehren Eichelsbach und Wörth haben neue Truppführer in Ihren Reihen. Insgesamt sieben der Prüflinge traten am Gerätehaus Eichelsbach zur MTA-Abschlussprüfung an. Die schriftliche Prüfung wie auch die Trupp- und Staffelaufgaben meisterten sie fast fehlerfrei.

Aufgrund der schlechter werdenden Lage machten alle Anwesenden, also Prüflinge, Prüfer und Helfer vor der MTA-Abschlussprüfung in Eichelsbach einen Covod-19-Schnelltest und das unabhängig davon, zu welchem G sie gehören. Zudem lief die Prüfung mit streng ausgelegten Hygiene- und Abstandsregeln ab. 

Das Prüferteam um KBI Thomas Zimmermann und KBM Martin Spilger zeigte sich sehr zufrieden ob der sehr guten Ergebnisse. Ein Dank ging an die Feuerwehren Eichelsbach und Wörth für die gute Ausbildung und Stellung der Örtlichkeiten und Prüfungsfahrzeuge.

Die Modulare Truppausbildung abgeschlossen haben: Fabian Pfeifer, Annika Rüth, Carina Rüth, Michael Weis, Stefan Weis (alle FF Eichelsbach), Jan Schindlbeck, Matthias Schusser (beide FF Wörth)

Teile den Beitrag

Zimmerbrand in Kleinwallstadt

Am Dienstag den 17.05.2022 um 22:21 Uhr wurden die Feuerweheren Kleinwallstadt, Hofstetten, Hausen und Sulzbach mit der Feuerwehr Dornau,  sowie die Kreisbrandinspektion, vertreten durch den KBM MIL 3/3, mit dem Stichwort B3

Weiterlesen »

zwei Löschwasserfaltbehälter beschafft

Mit den Spenden der beiden Kreditinstitute, die Sparkasse Miltenberg und die Raiffeisen-Volksbank Aschaffenburg, wurden zwei Löschwasserfaltbehälter der Marke Fol-Da-Tank beschafft. Der Behälter mit 11.000 Liter wird am Standort der Feuerwehr

Weiterlesen »
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner