Waldbrand in Eschau

Heute, Sonntag den 07.08.2022, kurz nach Mitternacht wurden die Feuerwehren des Marktes Eschau zu einem Waldbrand alarmiert. Meldende sahen Feuerschein und nahmen Brandgeruch wahr. Die Schwierigkeit lag darin, die weit abgelegene Einsatzstelle zu lokalisieren.

Insgesamt brannte eine Waldfläche von rund einen ha in Hanglage.

Da es ersichtlich war, dass der Einsatz sich längere Zeit hinzieht, wurde die SEG-Verpflegung des Bayrischen Roten Kreuzes alarmiert. Sie sorgten für warme Getränke und Verpflegung.

 Nach den Löscharbeiten musste der Waldboden noch mit Harken gelockert und einzelne Glutnester abgelöscht werden. Die Feuerwehr Eschau übernahm die Brandwache bis in den Vormittag.

Insgesamt waren 142 Einsatzkräfte von 10 Feuerwehren, der AB Tank vom THW OV Obernburg, die SEG Bereitschaften Eschau und Mömlingen, die UG ÖEL Nord, die Kreisbrandinspektion Miltenberg und einige Wasserfässer von örtlichen Landwirten, sowie ein Wasserfass des Maschinenrings im Einsatz.

Allen eingesetzten Helfer*innen vielen Dank!

Teile den Beitrag

MTA-Zwischenprüfung in Rück-Schippach

Am Donnerstag, 16.05.2024 legten 21 Prüflinge das MTA-Basismodul in Rück-Schippach erfolgreich ab. Die Teilnehmenden kamen aus den Feuerwehren Wörth, Erlenbach, Röllfeld, Leidersbach, Rück-Schippach, Laudenbach, Mechenhard und Weilbach. Die Kreisbrandinspektion gratuliert

Weiterlesen »

Innenangrifftraining in Erlenbach

Bereits am letzten Wochenende wurden wieder 4 Durchgänge des Innenangrifftrainings angeboten. Bereits zum zweiten Mal konnten wir hierfür das FlashOverTeam aus dem Raum Regensburg gewinnen. Nach einer kurzen Theorieeinheit und

Weiterlesen »

Actionday 2024

Am vergangenen Samstag, den 04. Mai 2024 fand der 7. Actionday der Jugendfeuerwehr Unterfranken bei uns im Landkreis Miltenberg in Roßbach statt. Insgesamt waren 26 Mannschaften aus ganz Unterfranken sowie

Weiterlesen »
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner